Freizeitfahrzeuge

Elektromobilität steht nicht nur für elektrische Verkehrsmittel, Energieeffizienz, Klimaschutz oder andere sinnverwandte Schlagworte, sondern kann auch einfach für Spaß stehen. Jeder, der einmal in den Genuss eines Elektrobikes, Elektroquad oder eines Pedelecs gekommen ist, wird bestätigen, dass es unglaublich viel Spaß macht und eine ganz neue Erfahrung darstellt.

Elmoto Bike

Der Markt der elektrisch betriebenen Zweiräder (Pedelecs, E-Bikes, usw.) erfährt in den letzten Jahren einen regelrechten Boom. Unzählige Hersteller bieten eine Vielzahl verschiedener Modelle an, die sich durch Ihre Leistungsdaten gegenseitig überbieten. Neben den gesetzlichen Vorgaben limitiert hauptsächlich die Batterie das grenzenlose Vergnügen. Die Reichweite, Lebensdauer und die Ladezeit der Batterie sind alle samt Stellschrauben, die eine intensive Erprobung und Optimierung der Batterien erfordern.

Speziell für LEV (Light Electric Vehicles) betreibt Voltavision einen 12-kanäligen Prüfstand mit Strömen von bis zu ±400A und Spannungen im Bereich von 0…80V. Kommunikationsschnittstellen, wie CAN-Bus, EnergyBus und weitere digitale und analoge Signale sowie das originale Ladegeräte, können in den Prüfablauf integriert werden.

Eine weitere Besonderheit ist das Belasten der Batterien mit realen Fahrprofilen. Dies geschieht unter verschiedenen klimatischen Bedingungen und bietet somit die Möglichkeit eine realistische Funktions- und Alterungsprüfung der späteren Applikation durchzuführen.

Werfen Sie einen Blick auf unsere LEV Prüfstände. Für weitere Informationen besuchen Sie unser Labor am Standort Bochum oder kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail.

Absatz von E-Bikes in Deutschland 2015