Industrieanwendungen

Lithium-Ionen-Batterien werden in industriellen Anwendungen und Nutzfahrzeugen schneller wirtschaftlich als bei privaten PKW, weil die Nutzungsdauer wesentlich höher ist. Elektromobilität ist im industriellen Umfeld schon längst Alltag geworden. Elektrisch betriebene Nutzfahrzeuge kommen in Transport- und Logistikanwendungen zur Verladung und Kommissionierung von Waren zum Einsatz. Die Batterien sind dabei im Dauereinsatz in fahrerlosen Transportsystemen, in Hebebühnen und Gabelstaplern bis hin zu extremen Bedingungen in Kühlhäusern oder auf Baustellen. Die Anforderungen sind Leistung, Haltbarkeit und Wirtschaftlichkeit. Weniger dynamisch geht es in unterbrechungsfreien Stromversorgungsanlagen (USV-Anlagen) zu. Sie werden eingesetzt in Krankenhäusern und Rechenzentren, wo eine hohe Zuverlässigkeit gewährleistet werden muss.

Optimieren Sie gemeinsam mit dem Know-how der Voltavision Ihre Systeme. Auf unseren Zelltestern führen wir umfangreiche Benchmarks durch, um die für Ihren Anwendungsfall passende Technologie auszuwählen. Für das fertige Gesamtsystem liefern unsere Batterietester aussagekräftige und reproduzierbare Ergebnisse über die Performance und das Langzeitverhalten Ihrer Produkte.

Informieren Sie sich gerne online über unsere Leistungsangebot und zögern Sie nicht, uns mit Ihren Problemstellungen persönlich zu kontaktieren. Wir freuen uns auf neue Herausforderungen.